1.Dirndltaler Dirndlmanufaktur & -Destillerie - FuXsteiner KG

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Regionspartner Mostviertel

Beschreibung

Am Bergbauernhof, in der ersten Dirndl-Destillerie und –Manufaktur, erklärt die 1. Pielachtaler Dirndlkönigin Melanie Fuxsteiner alles, was man über die begehrten Früchte wissen muss. Die feuerroten Wildfrüchte des Gelben Hartriegelstrauchs, lateinisch Cornus Mas, haben es in sich und finden als Chutney, Marmelade oder Schnaps Verwendung.
 

Die kleine Frucht, die im Volksmund auch „Dirndl“ heißt, wurde nicht umsonst Namensvetterin für das gesamte Tal. Hier hat die Nutzung der Dirndln jahrhundertelange Tradition, 400 bis 1000 Jahre alte Dirndlwildsträucher werden von Familie FuXsteiner in Kooperation mit den Pielachtaler Bauern seit Generationen gepflegt und deren Früchte zu einer Vielzahl an Kostbarkeiten veredelt. Diese Entdeckungsreise führt in eines der letzten Täler, wo Wildfrüchte noch den Alltag bestimmen.

Tipp:

Kombinieren Sie Ihren Besuch mit einer Wanderung am Pielachtaler Rundwanderweg.

Standort & Anreise

1.Dirndltaler Dirndlmanufaktur & -Destillerie - FuXsteiner KG

Tradigistgegend 17
A-3204 Kirchberg an der Pielach

Route planen