Schloss Kirchberg an der Pielach

Beschreibung

Der Großteil des Schlosses stammt aus dem 16. Jahrhundert, der älteste Teil vermutlich sogar aus dem 11. Jahrhundert. Das Schloss war einst ein Wasserschloss und besitzt einen kleinen, pflanzenreichen Hof.

Weitere Merkmale sind die toskanischen Säulengänge, ein runder Erkerturm mit Wappenkartuschen aus dem Mittelalter sowie ein Marmorportal mit der Jahreszahl 1674 im Hof des Schlosses.
Während das Schloss selbst von mehreren Parteien bewohnt wird und nicht besichtigt werden kann, ist ein Rundgang im Schlosshof dennoch empfehlenswert (wird auch im Rahmen von Ortsführungen angeboten).

Standort & Anreise

Schloss Kirchberg an der Pielach

Schlosshof 1-5
A-3204 Kirchberg an der Pielach

Route planen