Die wunderschöne Landschaft im Pielachtal, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

TEH® Kräuterschaugarten

Naturerlebnis, Schaugarten

Beschreibung

Gesammeltes Kräuterwissen nach Europäischer Tradition

In dieser neu gestalteten Anlage inmitten von natürlichem Auwaldbereich wird uraltes, tradiertes Kräuter- und Heilkundewissen gesammelt, dargestellt und weitergegeben. Damit wird ein Stück kulturelles Erbe revitalisiert und öffentlich zugänglich gemacht. Durch die Vielfalt der Angebote ist ein Erlebnis mit allen Sinnen für alle Generationen möglich.

Der TEH® Kräuterschaugarten (Traditionelle Europäische Heilkunde) gliedert sich in 9 Themengärten: Beruhigungs-, Duft-, Erkältungs-, Frauen-, Haut-, Hildegard von Bingen-, Parazelsus-, Verdauungs- und Wildkräutergarten, sowie einen kindgerechten Kräuterabschnitt. Natursteinwege verbinden die Gärten miteinander und leiten die Besucher zu den unterschiedlichen Bereichen.

Kräuterwanderungen, Kochkurse, spezielle Kinderkurse, Heilkraft der Bäume usw. sind ein Auszug aus den vielfältigen Angeboten.

Preise

  • Führungen:
    Führungen und Kurse nach Anmeldung

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung