Die wunderschöne Landschaft im Pielachtal, © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at

Dem Abenteuer und der Natur auf der Spur

Die schönsten Natur- und Abenteuerplätze im Pielachtal.

Die abwechslungsreiche Landschaft im Pielachtal hält für Naturgenießer und Abenteurer viele besondere Plätze bereit.

Raus in die Natur, Schätze suchen, andere Epochen erleben, Abenteuer bestehen: Das Abenteuerland Pielachtal, das Westerndorf am „Greenhorn Hil“  und das Erlebnisdorf Sulzbichl bieten aufregende Ausflüge für die ganze Familie. Das größte Abenteuer im Pielachtal aber ist die Natur –  ursprünglich wie im NAT-URwald in Rabenstein, aber auch gezähmt wie in den Steinschaler Gärten in Warth/Rabenstein, still wie in der Nixhöhle in Frankenfels, aber auch tosend wie am Trefflingfall bei Puchenstuben.

NATUR, ABENTEUER UND WOHLFÜHLEN