Die Dirndlhoheiten 2022, © weinfranz.at

Pielachtaler Dirndlkirtag 2022

Mit einem genussvollen Programm zu Ehren der „Dirndl“ feierte das Pielachtal im September seinen Dirndlkirtag.

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause drehte sich am 24. und 25. September 2022 wieder alles rund um die Dirndl.

Wenn fesche Dirndln im festlichen Dirndl leuchtend-rote Dirndln naschen, dann handelt es sich um den Pielachtaler Dirndlkirtag. Zum bereits 15. Mal feierte das Pielachtal am 24. und 25. September 2022 seinen traditionellen Dirndlkirtag. Schauplatz war dieses Mal Rabenstein an der Pielach.

Am Samstag und Sonntag präsentierten zahlreiche Aussteller am Standlmarkt Kulinarisches und Handwerkliches rund um die Dirndl, wie Dirndlwaffeln, raffinierte Dirndlmehlspeisen, Dirndlbowle, Dirndlschmuck, Dirndltrachten und vieles mehr. Ein umfangreiches Bühnenprogramm mit Live-Musik sorgte an beiden Tagen für fröhliche Stimmung, auch die kleinsten Gäste kamen nicht zu kurz. Am Samstagabend wurde durch die Landjugend Rabenstein am Sportplatz des SC Rabenstein eine Disco veranstaltet.

Damit aber noch nicht genug: So fanden die 2020 initiierten Dirndltaler Erlebniswochen erstmals im Einklang mit dem Dirndlkirtag statt. Die Besucher konnten sich damit auf einen ganzen Monat im Zeichen der Dirndl freuen und mit dem abwechslungsreichen Erlebniswochen-Programm dem Dirndlkirtag als feierlichem Höhenpunkt entgegenfiebern.

Tipp: Besonders komfortabel und stressfrei war die öffentliche Anreise mit der Mariazellerbahn. Am Festwochenende fuhr die Bahn im Halbstunden-Takt von St. Pölten ins Pielachtal. Mit dem praktischen Kombiticket gab's die Anreise und den Eintritt zum Dirndlkirtag zum vergünstigten Preis.

Programmfolder Dirndlkirtag 2022

Mit freundlicher Unterstützung von...