Pielachtaler Dirndlkirtag, © weinfranz.at

Pielachtaler Dirndlkirtag 2018

29. bis 30. September 2018 in Ober-Grafendorf

Wenn fesche Dirndln im festlichen Dirndl leuchtend-rote Dirndln naschen, dann handelt es sich um den Pielachtaler Dirndlkirtag. Zum bereits dreizehnten Mal feiert das Pielachtal von 29. bis 30. September 2018 seinen traditionellen Dirndlkirtag. Schauplatz ist heuer Ober-Grafendorf.

Alljährlich zur Erntezeit der Kornelkirschen (oder auch "Dirndln") erklärt das „Tal der Dirndln“ an einem Wochenende einen Ort im Pielachtal zur „Festzone“. Heuer ist es die Marktgemeinde Ober-Grafendorf und zwar von Samstag, 29. September bis Sonntag, 30. September 2018. Am Freitag, 28. September findet zudem bereits eine Warm-up Auftaktveranstaltung statt.

Am Samstag und Sonntag präsentieren rund 70 Aussteller am Standlmarkt Kulinarisches und Handwerkliches rund um die Dirndl: u.a. Dirndlwaffeln, raffinierte Dirndlmehlspeisen, Dirndlbowle, Dirndlschmuck, Dirndltrachten und vieles mehr. Ein umfangreiches Bühnenprogramm mit Live-Musik (siehe unten) sorgt an beiden Tagen für fröhliche Stimmung. Im Rahmen des "VERLÄNGERTEN WOHNZIMMERS" werden zudem Konzerte in der Ober-Grafendorfer Pfarrkirche zum Besten gegeben.

An beiden Festtagen wird beim WIFKI Kinderbauernhof (direkt gegenüber der Hauptbühne) ein unterhaltsames Kinderprogramm angeboten: Strohballen schlichten, riesige Sandkiste, Märchenstunde, Basteln und Kinderschminken lassen auch die Kleinsten vor Freude jubeln.

Eintritt: € 3,-/Tag
Kombiticket: inkludiert Bahnfahrt und Eintritt und ist direkt in der Mariazellerbahn erhältlich. Bei Anreise mit der Mariazellerbahn nehmen Sie auch an einem Gewinnspiel teil. Details zur Anreise!

Programmfolder Dirndlkirtag 2018

Tipps für Ihren Dirndlkirtag-Besuch