Dirndllikör und Dirndlschokolade, © weinfranz.at

Genussregion Pielachtaler Dirndl

Rot, süß und verführerisch!

Die Dirndln sind Symbol für den natürlichen Reichtum des Pielachtals. Aus den leuchtend roten Früchten zaubern die Pielachtaler mit viel Fantasie Schmackhaftes und Schmückendes

Rund um die Markenfrucht des Pielachtales, die Dirndl, sind viele kreative Ideen entstanden. Die Dirndl-Produktpalette reicht von der klassischen Dirndlmarmelade über den Original Pielachtaler Dirndlbrand und die pikant eingelegten Dirndln bis hin zu Dirndlschokolade und Dirndleis.

Die Dirndltaler: Dirndl-Edelbrand-Dörrobstgemeinschaft

Die Dirndltaler stehen für eine Reihe landwirtschaftlicher Betriebe, die regionale Obstsorten verarbeiten und vermarkten. Jüngstes Projekt ist die Kreation eines gemeinschaftlichen Produktes "Der Dirndltaler" ein köstlicher Apfel-Dirndlsaft, mit eigener Etikette.

Die Genussregion und ihre Produkte

Die Genuss Region Pielachtaler Dirndl ist eine von 28 niederösterreichischen Genuss Regionen. GENUSS REGION ÖSTERREICH ist eine geschützte Marke der AMA und des Lebensministeriums. Sie macht die regionalen landwirtschaftlichen Produkte und Spezialitäten sichtbar. Im Zentrum steht die Information der Touristen und der Konsumenten über die spezifischen kulinarischen Angebote in den einzelnen Genuss Regionen.

Das vielfältige Genuss-Spektrum aus der Genuss Region Pielachtaler Dirndl reicht von Marmelade, Gelee, Eis, Creme-Honig über Kompott, über Mus, Pralinen, Frucht-Rollis, Sirup, Tee, Torte, Zucker, Käse mit Dirndln, Likör, Bier bis hin zum klassischen Original Pielachtaler Dirndlbrand.